Umfassender Service
für Holzwerkstoffhersteller Finsa

Projektbeispiel

„Servicio integral” für einen Siempelkamp-Kunden aus Tradition

Für Finsa, ein in Europa führendes Unternehmen der Holzwerkstoffbranche mit Hauptsitz im spanischen Santiago de Compostela und seit Jahrzehnten Siempelkamp-Kunde, hat SLS 2014/2015 eine umfangreiche Modernisierung realisiert, die auch die dort seit 1998 betriebene ContiRoll® auf den aktuellen Stand der Technik gebracht hat.

Die Ausgangssituation

Finsa stellt plattenförmige Holzwerkstoffe her und hat sich mit seinem Portfolio zu einem der führenden Unternehmen in dieser Branche entwickelt. Von Spanplatten über MDF bis hin zu Oberflächenbeschichtung, Spezialprodukten und der Weiterverarbeitung fertiger Platten bietet Finsa ein umfassendes Produktspektrum.

Um nach überstandenem Einbruch im Zuge der Wirtschaftskrise 2008/2009 der wieder steigenden Nachfrage gerecht zu werden, wird Finsa künftig Spanplatten und superPan, ein Finsa-spezifisches Produkt aus Span-Mittelschicht und MDF-Deckschicht, auf einer bewährten Siempelkamp-Anlage herstellen.

Die Aufgabe von SLS: neben dem Umbau der bestehenden Anlage auch den Umzug von Spanien in eine 700 km entfernte, moderne Betriebsstätte in Portugal zu realisieren.

Eindrücke vom Finsa-Umbau

Das Umbaukonzept für Finsa im Überblick

  • Koordination des länderübergreifenden Standortwechsels
  • Verlängerung der ContiRoll® um 6,6 m
  • zusätzlichen Entlüftungszone zur besseren Vorverdichtung der MDF-Deckschichten
  • Modernisierung der Kettenführungen, Bandregelkörbe und Umlenkrollen
  • Lieferung von Ersatz- und Verschleißteilen
  • Modifikationen im Bereich der Kühl- und Abstapelanlage
  • Austausch der Steuerung von Doppeldiagonal-Säge und Drucklagerregelungssystem
  • Einbau einer modernen Visualisierung
  • Überarbeitung der Pressenheizplatten: manuelle Reinigung, optische Prüfung, Reparatur und Optimierung bei SLS in Krefeld mit anschließendem Versand nach Portugal

Das Resultat

  • Steigerung der Anlagenkapazität auf 1.200 m3 Spanplatten oder superPan pro Tag
  • Sicherstellung einer wirtschaftlichen und wettbewerbsfähigen Produktion

Weiterführende Informationen

Siempelkamp-Bulletin: „Servicio integral”

Artikel als PDF-Download
Fragen?
Rufen Sie uns an.

+49 671 796110-0+49 671 796110-0

sales@sls.siempelkamp.com

Service Standorte
weltweit
Siempelkamp-Magazin
01 / 2018

Herunterladen &
jetzt lesen