ContiBooster

Effektive Mattenvorwärmung
für höchste Produktivität

Hohe Produktivität und Qualität erfordern beste Prozessbedingungen. Eine wesentliche Verbesserung stellt die Mattenvorwärmung vor dem Pressvorgang dar. Die Mattenvorwärmung ContiBooster injiziert direkt vor dem Presseneinlauf bis zu 750 kg/h Sattdampf mit Temperaturen zwischen 100 und 130° C in die Mattenoberflächen, was die Deckschichten unmittelbar aufheizt. Das Resultat: signifikant verbesserte Oberflächenqualität der Holzwerkstoffplatten und gesteigerte Produktionskapazität.

Kurzprofil
Features des ContiBoosters

Das neu entwickelte Mehrfachkammernsystem des ContiBoosters injiziert Sattdampf ober- und unterhalb der Matte durch die bewährten Siempelkamp-Heizplatten in die Mattenoberflächen. Dank der Mehrkammerbauweise lassen sich Dampfinjektionsmengen zonengenau regulieren und exakt auf die Produktionsbreite einstellen. Beheizte Dampfkammern und eine integrierte Kondenswasserableitung sorgen dafür, dass die Produktoberfläche während des Aufheizvorgangs absolut frei von Kondensattropfen bleibt. Siebbänder oben und unten fixieren die Mattenoberflächen während der Dampfinjektion. Die automatisierte Höhenverstellung passt sich unverzüglich auf den jeweilig produzierten Mattenquerschnitt in einem Nenndickenbereich von 6–40 mm an.

Bis zu 20 % mehr Kapazität
einfach nachgerüstet

Der ContiBooster optimiert Produktqualitäten von MDF, Spanplatten sowie OSB, steigert die Produktionskapazität von Bestandsanlagen um 10 bis 20 % und ist in bestehende Anlagen mit geringer Montagezeit einbaubar. Im Wartungsfall lassen sich die Dampfkästen ohne Montageaufwand entfernen und separat reinigen. Auf Wunsch ist ein speziell auf die Bedürfnisse des ContiBoosters angepasster Dampferzeuger lieferbar.

Produktvorteile und Kundennutzen
Mehr Produktivität, bessere Qualität

  • um 10 bis 20 % gesteigerte Produktionskapazität von MDF, Spanplatten und OSB  
  • Ausgleich von jahreszeitlich bedingten Schwankungen der Produktionskapazität
  • weniger Materialeinsatz durch reduziertes Schleifaufmaß aufgrund verbesserter Oberflächenqualität
  • aufgrund kompakter Bauweise in Bestandsanlagen mit ContiRoll®-Pressen aller Baureihen nachrüstbar

Aus diesen Produktvorteilen ergeben sich für Sie diese konkreten Nutzen:


Der ContiBooster


Weiterführende Informationen

Flyer: Effektive Mattenvorwärmung für höchste Produktivität

Ihr Ansprechpartner

Thomas Steeger
Tel. +49 2151 92-4691
thomas.steeger@sls.siempelkamp.com