Service-Paket ContiRoll® 02
Isolationswechsel an einer ContiRoll®-Presse

FÜR KONSTANTE PRODUKTQUALITÄT UND AUSBRINGUNGSMENGE

Während der Lebensdauer einer Presse schrumpfen und delaminieren die Isolationen. Daher sollten diese regelmäßig inspiziert werden. Um eine konstante Produktqualität und Ausbringungsmenge zu garantieren, ist es zwingend notwendig, verschlissene Kolben- und Rahmenisolationen an einer ContiRoll®-Presse fachgerecht auszutauschen.

NICHT ERFOLGTE INSTANDHALTUNG

Die Folgen:

  • Stahlband- und Kettenverläufe
  • verminderte Produktqualität
  • geringere Produktionskapazität

UNSERE LEISTUNGEN

Dieses Service-Paket umfasst

  1. bei Bedarf Vorinspektion zur Zustandserfassung sowie zur Definition des Arbeitsumfangs und der benötigten Ersatzteile
  2. individuelle Personal- und Hilfsmittelplanung
  3. Lieferung aller nötigen Ersatzteile in Erstausrüster-Qualität
  4. Koordination und Überwachung der Arbeiten vor Ort
    + Anhebung der Heizplatte
    + Wechsel der Rahmenisolation inkl. Neufixierung Festpunkt unten
    + Wechsel aller Kolbenisolationen
    + Kontrolle der mechanischen Pressfunktion bei Wiederinbetriebnahme
    + Rahmen- und Kolbenisolationen können bei Bedarf auch separat gewechselt werden
    + bei Bedarf Kombination der Arbeiten mit anderen Wartungsarbeiten (Zylinderüberholung)

TERMINPLAN & PERSONALUMFANG

  1. Termine & Personalumfang werden individuell festgelegt
  2. Die Dauer des Isolationswechsels variiert je nach Arbeitsumfang, Pressengröße und -generation
  3. Exemplarische Einsatzdauer bei einer 30 m langen ContiRoll®: ca. 12 Tage für Kolbenisolationswechsel und ca. 3 Tage für Wechsel der Rahmenisolationen, 2 Schichten pro Tag mit ca. 8 Personen (1 Supervisor, 1 Vorarbeiter, 6 Industriemechaniker) pro Schicht (à 10 h)

PREIS

Nach der Festlegung des Terminplans und des Personalumfangs wird ein Festpreis inkl. aller Spesensätze, Reise- und Unterbringungskosten vereinbart. Alle zusätzlichen Arbeiten werden nach Aufwand berechnet.

DIE VORTEILE FÜR SIE

Als Anlagenhersteller bietet Siempelkamp seinen Kunden ein Komplettpaket, bestehend aus

  • Teilelieferung
  • Montageaufsicht durch erfahrene SLS-Servicespezialisten
  • optional einem Montageteam unserer Partnerunternehmen zur Durchführung der Arbeiten, falls diese nicht durch kundeneigenes Personal durchgeführt werden

ZUM THEMA


IHRE ANSPRECHPARTNER

Ralf Reinsch
ralf.reinsch@sls.siempelkamp.com
Tel. +49 2151 924509

Fragen?
Rufen Sie uns an.

+49 671 796110-0+49 671 796110-0

sales@sls.siempelkamp.com

Service Standorte
weltweit
Siempelkamp-Magazin
01 / 2018

Herunterladen &
jetzt lesen