Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik

Die Ausbildungsinhalte
Ihre Aufgaben bei der SLS

Zu Ihren Aufgaben gehören die Materialannahme und das Verbuchen von Wareneingängen. Dazu zählt u. a. auch die Materialkontrolle anhand von Lieferpapieren, Bestellung und Arbeitspapieren. Außerdem bedienen Sie moderne Stapler- und Kraneinrichtungen, sind für die Lagerorganisation und Inventurvorbereitungen zuständig und lagern in unsere manuellen Lagerbereiche und die automatischen Liftsysteme ein. IT-gestütztes Kommissionieren und das Verpacken, Markieren und Verladen für den weltweiten Export gehören ebenfalls zu Ihren Aufgabengebieten. Im Rahmen der Ausbildung lernen Sie darüber hinaus die vielfältigen Prozesse in allen Lagerbereichen kennen, erlernen das Führen von Flurförderfahrzeugen und haben Umgang mit hochwertigen Maschinenbauerzeugnissen. Zusätzlich werden Sie für Ladungssicherung (VDI) geschult.

Übersicht
Qualifikation, Standort

Sie bringen mit

  • Begabung für praktische Tätigkeiten
  • technisches Verständnis
  • Bereitschaft, am PC zu arbeiten
  • Teamgeist
  • Lernbereitschaft
  • Engagement
  • Flexibilität
  • Organisationstalent

Ihre Qualifikation: sehr guter Hauptschulabschluss oder gute mittlere Reife

Standort: Bad Kreuznach


Jetzt Siempelkämper werden!
Infos zum Bewerbungsverfahren

Bewerbungsverfahren für SLS laufen zentral über das Bewerbermanagement-System unseres Mutterkonzerns Siempelkamp. Dort können Sie sich mit nur wenigen Klicks online für die ausgeschriebenen Ausbildungsstellen bewerben.

Jetzt bewerben und 2022 Karriere bei SLS starten!

Ihre Ansprechpartnerin bei Rückfragen

Carmen Lorch
Tel. + 49 671 796110-0
sales@sls.siempelkamp.com