EcoScan NEO

Innovatives Messsystem
für Span, MDF, HDF und OSB

EcoScan NEO erschließt Siempelkamp-Anlagenbetreibern zwei wesentliche Vorteile in einem Messsystem: eine hochauflösende Analyse der Flächengewichtsverteilung und eine zuverlässige Fremdkörpererkennung durch die einfache und schnelle Erfassung der Messdaten über den gesamten Mattenquerschnitt direkt nach der Vorpresse.

Kurzprofil
Features des EcoScan NEO

Die traversierenden Messköpfe des EcoScan NEO ermöglichen durch sinusförmige Abtastung der vollen Mattenbreite ein schnelles Absorptionsmessverfahren. In Abhängigkeit der Pressenbreite durchstrahlen eine oder mehrere Röntgenquellen unterhalb des Materials das Produkt, während selbstjustierende Messköpfe oberhalb der Matte die nicht absorbierte Reststrahlung erfassen. Durch Berücksichtigung des Formbands werden geringste Schwankungen im Flächengewicht mit einer gleichbleibend hohen Auflösung von ±0,5 % des Mattengewichts über den gesamten Messbereich erkannt. Ein eigenständiges, separates Röntgensystem des EcoScan NEO durchstrahlt flächendeckend die gesamte Matte. Ein intelligenter Algorithmus erkennt bis zu 1,6 mm kleine Fremdkörper, was den bestmöglichen Schutz der nachgeschalteten Pressenkomponenten bietet.

Produktvorteile und Kundennutzen
Bessere Mattenqualität

  • übersichtliche mehrdimensionale Visualisierung
  • präzise Lokalisierung von Streufehlern und Fremdkörpern in der Matte
  • Begrenzung prozessbedingt fehlerhafter Mattenabschnitte mit Flächengewichtsschwankungen
  • Erkennung selbst kleinster Fremdkörper
  • statistische Online-Auswertung durch die Anbindung an Prod-IQ® und Darstellung auf den verschiedensten HDI-Oberflächen

Aus diesen Produktvorteilen ergeben sich für Sie diese konkreten Nutzen:

  • optimierte Produktqualität
  • gesteigerte Produktivität

Der EcoScan NEO


Weiterführende Informationen

Broschüre: EcoScan NEO

Im Fokus: der Kundennutzen

Um Ihren individuellen Bedarf zu decken, haben wir unsere Produkte und Services nach spezifischen Kundennutzen gruppiert. Nachfolgend finden Sie weitere Produkte, die dieselben Anforderungen erfüllen wie das oben beschriebene:

QualitätProduktivitätssteigerung

Ihr Ansprechpartner

Volker Schölzke
Tel. +49 2151 92-4305
volker.schoelzke@sls.siempelkamp.com